Gemeinsam entwickeln, probieren und kultivieren wir Neues – step by step oder ad hoc. Analog und digital.

Meine konkrete Arbeitsweise

  • In einem Initialworkshop erfolgt eine genaue Abgrenzung der Aufgabenstellung und des betroffenen Bereiches. Eine Gruppe, die das relevante System in seiner Vielfalt repräsentiert, begleitet den Prozess von Anfang an. Dies dient auch dazu, dass Wissen, das im Laufe des Prozesses aufgebaut wird, vor Ort erhalten bleibt.
  • Je nach Themenstellung und Situation erfolgt eine strukturierte, flexible und methodisch begründete interaktive Bearbeitung der Aufgabe – stets transparent und gut nachvollziehbar – bei Bedarf in iterativen Schleifen.
  • Die Prozessarchitektur und das Design der einzelnen Schritte kombiniert Bereiche und Ebenen so, dass der Info-Fluss nach allen Seiten gesichert und die Implementierung der Ergebnisse erleichtert wird.

 

Mögliche Themen sind

  • Öl ins Getriebe der Zusammenarbeit!
    Das ABC transformativer Entwicklungs-Prozesse oder Theory-U in der Praxis
  • Innovationskultur mit Kopf, Herz und Hand
    Grenzen im Kopf erkennen und erweitern
  • Generationen. Führen. Miteinander.  –  Betriebsübergabe, -übergang und -nachfolge
  • „Hilfe, wir sind so verschieden!“ Interkulturelle Vielfalt: Faktum und Ass im Ärmel
  • Corporate und Regional Social Responsibility
    Als Unternehmen Verantwortung für das nahe und fernere Umfeld wahrnehmen und zeigen
  • Bleibende Werte schaffen
    Die Bedeutung und der Nutzen der SDGs (Sustainable Development Goals) für das eigene Unternehmen
  • Ethics by Design – Ethik in der Technik, Ethik in die Technik

 

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Wichtig zu wissen

Eine hohe Qualität des Miteinander-Denkens kann Strukturen und Verhaltensweisen so verändern, dass alle Abläufe stimmig ineinander greifen. Bisher unhinterfragte Grundannahmen rücken ins Bewusstsein.

Wir reflektieren nicht nur, was wir tun sondern immer auch wie und warum etwas getan oder auch nicht getan wird. So kann sich eine wandelfreundliche und gesunde Kultur des Miteinanders und ein differenziertes systemisches Verständnis, der Kern echter Agilität, in Ihrem Unternehmen herausbilden.

Ich begleite Sie persönlich, um die dafür notwendigen Praktiken und das Verständnis bei Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nachhaltigen zu verankern. So schaffen wir gemeinsam etwas, was Sie, Ihre Kunden – und auch mich – nicht nur zufrieden stellt, sondern mit Stolz erfüllt!

Bei Interesse bitte ich Sie, mich zu kontaktieren.